Dynamic Access Control mit Windows Server 2012/2012 R2

Die dynamische Zugriffssteuerung (Dynamic Access Control, DAC) in Windows Server 2012 (R2) soll Unternehmen bei der Verwaltung von Datei-Berechtigungen helfen. Die Funktions­weise von DAC ist recht einfach, denn die Rechte, die Anwender für ein Dokument erhalten, sind im Dokument selbst als Metadaten und die Regeln in Active Directory gespeichert….Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.