Windows Server 2016 mit Azure verbinden

Mit Windows Server 2016 integriert Microsoft das Betriebssystem weiter mit dem hauseigenen Cloud-Dienst Azure. Die beiden bekanntesten neuen Funktionen sind Cloud Witness und der RDS-Connection Broker in Azure. Mit ihnen lassen sich insbesondere verteilte Umgebungen zuverlässiger und effizienter betreiben. Ferner wandern SQL-Datenbanken sinnvoll in die Cloud. Wir zeigen, welche Spielarten es zwischen lokalen Microsoft-Servern und Azure gibt…Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.