Windows Server 2016: ReFS in der Praxis nutzen

Auch in Windows Server 2016 hat Microsoft das Resilent/Reliable File System (ReFS) integriert, und zwar in der neuen Version 3. Mit dem Dateisystem lassen sich Datenpartitionen formatieren und wesentlich effizienter, stabiler und auch schneller nutzen als unter NTFS. Es lohnt sich einen Blick auf die Möglichkeiten von ReFS zu werfen…Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.