Patch-Management unter Hyper-V mit PowerShell Direct

Microsoft hat in Windows Server 2016 die PowerShell erweitert. Mit der PowerShell Direct können Admins aus einer PowerShell-Sitzung heraus auf VMs zuzugreifen und Befehle auszuführen. Der Vorteil dabei besteht darin, dass sich in der PowerShell sehr schnell Admin-Aufgaben auf Host und VMs durchführen lassen. Zum Beispiel lassen sich so Windows-Updates installieren…Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.