Windows 11 – Das sind die Neuerungen für Profis

Das neue Betriebssystem, das eigentlich ein Update ist

Mit Windows 11 stellt Microsoft den Nachfolger von Windows 10 zur Verfügung, den es laut Microsoft eigentlich nie hätte geben sollen – denn Windows 10 wurde jahrelang als letztes Windows beworben. Wir zeigen, was neu ist im „großen Update“ und was das für Admins bedeutet.

https://www.ip-insider.de/windows-11-das-sind-die-neuerungen-fuer-profis-a-1058113/

Sichere Cloud-Speicher aus Deutschland nutzen – Teil 2

Um Daten sicher in der Cloud zu speichern, ist die Verwendung von deutschen Cloud-Speichern schon alleine aus Gründen des Datenschutzes und damit der DSGVO eine gute Idee. Im zweiten Teil unserer Reihe gehen wir auf die Cloud-Speicher YourSecureCloud, Tresorit und LeitzCloud ein.

https://www.ip-insider.de/sichere-cloud-speicher-aus-deutschland-nutzen-teil-2-a-1041010/?cmp=beleg-mail

Neue Serie: Sichere Cloud-Speicher aus Deutschland

Der Cloud-Speicher als Alternative zur Festplatte gehört zu den Klassikern cloud-basierter Services. Auch in Deutschland gibt es immer mehr Anbieter, die sicheren und schnellen Storage in der Cloud zur Verfügung stellen. Die Vorteile liegen in der Speicherung in deutschen Rechenzentren, deutschem Support und Gewährleistung der DSGVO.

https://www.ip-insider.de/neue-serie-sichere-cloud-speicher-aus-deutschland-a-1041019/

AWS Directory Services – Verwaltetes Active Directory in AWS nutzen

Mit AWS Directory Services kann in AWS ein vollständig verwaltetes Active Directory aufgebaut werden. Dieses kann zur Authentifizierung von AWS-Ressourcen eingesetzt werden. Es ist jedoch keine Synchronisierung mit einem lokalen Active Directory möglich. Der Beitrag zeigt die Möglichkeiten.

https://www.ip-insider.de/verwaltetes-active-directory-in-aws-nutzen-a-1024806/?cmp=beleg-mail